Öffnungszeiten: Sonntags von 11 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung

Eintritt
frei

Sie finden uns in Nierstein
auf dem Marktplatz 1

Willkommen im Paläontologischen Museum Nierstein

Diese Internetseiten ermöglichen Ihnen einen Einblick in das Paläontologische Museum Nierstein, das sich in den von der Stadt kostenlos zur Verfügung gestellten Räumen im Alten Rathaus befindet. Das Museum beherbergt eine außergewöhnlich umfangreiche Fossiliensammlung der renommierten Amateurpaläontologen Arnulf und Harald Stapf. Zu Stein gewordene Dokumente aus der Lebewelt vor Jahrmillionen werden in rund 50 Vitrinen präsentiert. Im ersten Ausstellungsraum sind europäische Fossilien aus den verschiedenen Erdzeitaltern (von Kambrium bis zum Tertiär) ausgestellt. Im zweiten und dritten Raum werden Fossilien aus dem regionalen Rotliegenden gezeigt. Fossilien aus dem Tertiär des Mainzer Beckens, aus der Zeit, in der das heutige Rheinhessen von einem Meer bedeckt war, werden in einem vierten Ausstellungsraum präsentiert.

Beeindruckend ist eine enorme Arten- und Formenvielfalt von Fossilien in dieser Ausstellung.

Sehen Sie selbst…

Das virtuelle Museum

Zwei Freunde des Museums, Jerome Walitzek (Freischaffender Mediengestalter) und Thomas Esswein (Dipl. Designer) haben für Sie das Paläontologische Museum Nierstein fotografiert und daraus eine 360° Panorama-Tour erstellt.

Klicken Sie hier und Sie können sich per Mausklick und Scrollrad frei im Museum bewegen und sich dort umschauen.

Der WhatsApp-Kanal des Museums

Auf  unserem WhatsApp-Kanal finden Sie Verschiedenes rund ums Museum.

Bei Gefallen bitte abonnieren und teilen:     Paläontologisches Museum Nierstein

 

WhatsApp-Kanal Paläontologisches Museum Nierstein

WhatsApp-Kanal Paläontologisches Museum Nierstein